Das „Café Stadtblick“ macht sich bereit

Wenige Wochen nach Unterzeichnung des Pachtvertrages ist alles vorbereitet: Am 16. Februar feiern Azra und Thomas Lugavic Neueröffnung mit dem „Café Stadtblick“ im Kurpark. Anlässlich der bevorstehenden Eröffnung besuchte Bürgermeisterin Nicole Reschke die neuen Betreiber. So konnte sie sich von den gestalterischen Veränderungen ein Bild machen und gleichzeitig den neuen „Café Stadtblick“ genießen, der speziell von der Kaffeerösterei aus Mudersbach für diese Lokalität hergestellt wird.

Mit viel Liebe zum Detail wurde das Innere des Cafés umgestaltet und lädt nun zum Verweilen ein. Auch das Konzept macht Vorfreude auf einen Besuch. Neben hochwertigen und kleinen Speisen mit dem Fokus auf Regionalität werden Kaffee- und Kuchenspezialitäten angeboten. Ein Einblick in die Frühstückskarte gibt es bereits auf der Homepage www.cafestadtblick.de. „Man spürt die Leidenschaft des Gastronomie-Ehepaares und es ist beeindruckend, was sie in kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben. Ich wünsche der Familie Lugavic viel Erfolg und bin sehr gespannt, wie das neue Café im Kurpark angenommen wird“, sagte Bürgermeisterin Nicole Reschke. Neben dem Cafébetrieb von Montag bis Sonntag kann die Location auch für Abendveranstaltungen ab 10 Personen und für standesamtliche Trauungen reserviert werden