Neue Ausstattung und Aufzug für die Gesamtschule

Ein gutes Lernumfeld ist sicher einer der Schlüssel für erfolgreiches Lernen. Und so investiert die Stadt Freudenberg weiter in die Esther-Bejarano-Gesamtschule. Der neue Multifunktionsraum mit Nebenraum sowie der Kunstraum im dritten Obergeschoss wurden jetzt komplett neu ausgestattet.

Flexible Möbel wie Collegestühle und fahrbare Konstruktionstische ermöglichen unterschiedliche Nutzungen. Der Mehrzweckraum wird noch um eine Soundanlage mit Mikrofon, eine mobile Beleuchtung, einen Beamer sowie einen fahrbaren Kleiderständer erweitert. Der Kunstraum wurde mit neuen Schülertischen und Hockern sowie neuen Aufbewahrungsschränken und Schülerschränken aufgewertet. Für die gesamten Anschaffungen stehen rund 50.000 Euro zur Verfügung.

Und auch die nächsten Investitionen sind schon in Planung. „Wir nehmen weitere Brandschutzertüchtigungen vor und rüsten einen Aufzug im Gebäude A nach. Grundlagen für barrierefreies Lernen und damit gleichberechtigte Teilhabe zu schaffen, muss selbstverständlich sein“, sagt Bürgermeisterin Nicole Reschke.