Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Glasfaserausbau in Bühl und Oberholzklau

29. April @ 19:00 - 21:00

Glasfaserausbau in Bühl und Oberholzklau

Informationsveranstaltungen am 29. April 2024

Die Westconnect GmbH setzt ihre Ausbauabsichten in Freudenberg fort. Nachdem die Vermarktungsphase in Hohenhain und Mausbach erfolgreich abgeschlossen wurde und die Vermarktungsphase für Lindenberg sowie Ober- und Niederheuslingen noch bis zum 30. April 2024 andauert, startet der Vertrieb in den Stadtteilen Bühl und Oberholzklau.

Die Vermarktung für den Ausbau der Glasfaserleitungen läuft vom 1. Mai 2024 bis 31. Juli 2024. Privathaushalte und Unternehmen können sich im genannten Vermarktungszeitraum einen kostenlosen Glasfaser-Hausanschluss sichern. Nach dem vorgenannten Zeitraum wird der Anschluss etwa 1.500 Euro kosten. Insgesamt sollen rund 550 Privathaushalte und Unternehmen von einem Glasfaser-Hausanschluss profitieren.

Damit der teure Glasfaserausbau wirtschaftlich vertretbar ist, ist der Glasfaserausbau in Bühl und Oberholzklau an eine Vermarktungsquote gebunden. Das heißt: Bis zum Ende der Vermarktungsfrist müssen 40% der Haushalte und Betriebe in den Ortsteilen einen Service-Vertrag über ein E.ON-Highspeed Produkt abschließen. Zudem benötigt die Westconnect GmbH zur Terminabstimmung die unterschriebene Grundstückseigentümererklärung (GEE) des jeweiligen Eigentümers. Nur mit dieser Genehmigung können eine reibungslose terminliche Koordination und die bauliche Durchführung garantiert werden, um das Glasfaserkabel auf dem privaten Grundstück zu verlegen.

Die Westconnect GmbH ist zuständig für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Städten und Gemeinden. Der Vertrieb von Breitbandprodukten erfolgt dienstleistend unter der Marke „E.ON Highspeed“ durch die E.ON Energie Deutschland GmbH.

Die E.ON Highspeed Ansprechpartner laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu der nachfolgenden Informationsveranstaltung ein:

Stadtteile Bühl und Oberholzklau:

Montag, 29. April 2024 um 19 Uhr, Ev. Kirche Oberholzklau, Alte Straße 30

Unter der Rufnummer 0221 – 177 32 629 können Interessierte in Bühl und Oberholzklau individuelle Beratungstermine vereinbaren.

Darüber hinaus stehen die Beraterinnen und Berater von E.ON für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Die Beratertage finden dienstags, den 14.05.2024, 18.06.2024 und 16.07.2024 in der Zeit von 16:00 – 18:30 Uhr im Backes Oberholzklau, Am Löh 16, 57258 Freudenberg, statt. Weitere Beratungsgespräche können bei dem Vertriebspartner vor Ort „IT Systeme Slusalek“ (Bahnhofstraße 13, 57258 Freudenberg) während der Öffnungszeiten (montags bis freitags zwischen 9:00 – 12:30 Uhr und 14:00 -18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 – 13:00 Uhr) vereinbart werden. Auskünfte über Produkte und Services gibt es online unter www.eon-highspeed.com/freudenberg. Auf der Internetseite können Anwohnerinnen und Anwohner sowie Gewerbetreibende sofort über den Verfügbarkeitscheck prüfen, ob ihr Gebäude im Vermarktungsgebiet liegt oder nicht.

Details

Datum:
29. April
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

E.ON Energie Deutschland GmbH
Telefon
0221 – 177 32 629
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Oberholzklau
Alte Straße 30
Freudenberg-Oberholzklau, 57258
Google Karte anzeigen