Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volkstrauertag

19. November 2023

Der Volkstrauertag wurde auf Anregung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) 1919 eingeführt und erstmals 1922 als Gedenktag zu Ehren der Opfer des Ersten Weltkrieges begangen.

An diesem Tag gedenken die Menschen der Kriegsopfer. Neben der Trauer soll der Volkstrauertag aber auch ein Symbol für Frieden und Versöhnung sein.

Ortsteil bzw. Ortsteile Orte der Feierstunden am 19. November 2023 Uhrzeit
Bottenberg zusammen mit Dirlenbach, Heisberg, Niederheuslingen, Niederndorf, Oberfischbach und Oberheuslingen Gemeinsamer Friedensgottesdienst in der ev. Kirche Oberfischbach,
im Anschluss Kranzniederlegungen:

am Ehrenmal in Oberfischbach,   in Niederndorf und   auf dem Friedhof Heisberg

10:00
Alchen, Bühl und Ober-holzklau Friedensgottesdienst in der ev. Kirche Oberholzklau,                                                               anschließend Kranzniederlegung auf dem Friedhof Oberholzklau 10:00
Büschergrund und Freudenberg Gemeinsamer Gottesdienst in der ev. Kirche Freudenberg,                                               anschließend Kranzniederlegung auf dem Friedhof Freudenberg 10:00
Plittershagen Ehrenmal 14:00
Feierstunde am Totensonntag, 26. November 2023
Oberheuslingen Friedhof 14:00

 

Details

Datum:
19. November 2023